Jetzt läuft auf NDR 2:

ARD Popnacht

Hören
 

05.00 Uhr

 

 

Ponik

Petersen - Der NDR 2 Morgen Mit Holger Ponik und Ilka Petersen Alle Hits und alle Infos für den Start in den Tag. Halbstündlich die NDR 2 Nachrichten, Wetter und Verkehr 07:17 - 07:20 Uhr Comedy "Wir sind die Freeses"


3 Wertungen:      Bewerten

10.00 Uhr

 

 

Der NDR 2 Vormittag

Mit Sascha Sommer Hits, Talks, Comedy und alle wichtigen News im Kurier um 12. Stündlich die NDR 2 Nachrichten, Wetter und halbstündlich Verkehr. 12:00 - 12:10 Uhr Der NDR 2 Kurier um 12 Erstklassige Informationen für den Norden. Aktuell, zuverlässig und kritisch.


30 Wertungen:      Bewerten

14.00 Uhr

 

 

Wiswedel

Mahrhold - Der NDR 2 Nachmittag Mit Elke Wiswedel und Jens Mahrhold Alle News des Tages, Talks, Aktionen und Comedy. Stündlich die NDR 2 Nachrichten, Wetter und halbstündlich Verkehr. 16:45 - 16:48 Uhr Comedy "Wir sind die Freeses" 17:00 - 17:10 Uhr Der NDR 2 Kurier um 5 Erstklassige Informationen für den Norden. Aktuell, zuverlässig und kritisch.


0 Wertungen:      Bewerten

18.00 Uhr

 

 

Der NDR 2 Abend

Mit Maren Sieber 18:00 - 18:03 Uhr Die NDR 2 Nachrichten, Wetter, Verkehr 18:15 - 18:18 Uhr Moment mal 19:00 - 19:10 Uhr Der NDR 2 Kurier um 7 Erstklassige Informationen für den Norden. Aktuell, zuverlässig und kritisch. 20:00 - 20:03 Uhr Die NDR 2 Nachrichten, Wetter, Verkehr


0 Wertungen:      Bewerten

21.00 Uhr

 

 

NDR 2 Soundcheck Live

Michael Kiwanuka - Pop, Motown-Soul, Reggae und ein bisschen Blues bindet Michael Kiwanuka zu einem einzigartigen Mix, seine Songs klingen, als ob sie schon immer da gewesen wären. Michael Kiwanuka (geb. 1987) wuchs als Kind ugandischer Eltern im Nordlondoner Stadtteil Muswell Hill auf. Er spielte Gitarre in Rock- und Soulbands, studierte Jazz und jobbte als Studiomusiker, bevor er eine Solokarriere startete. 2012 setzte die BBC ihn an die Spitze ihrer "Sound of 2012"-Liste, kurz darauf erschien sein erstes Album "Home again" mit einer eindrucksvollen Mischung aus Neo-Soul und Folkrock. Dann dauerte es vier Jahre bis 2016 endlich sein zweites Album "Love & Hate" erschien, es war noch erfolgreicher als der Vorgänger, erreichte Platz 1 in den britischen Albumcharts und Platz 6 in Deutschland. Noch deutlicher zeigte "Love & Hate" Kiwanukas Verwurzelung in klassischem Soul und R&B von Marvin Gaye, Curis Mayfield, Otis Redding oder Van Morrison. Gut drei Jahre später, am 25. Oktober erscheint nun sein drittes Werk, das ganz einfach "Kiwanuka" betitelt ist - einige Tage davor gibt es im Soundcheck Live-Radiokonzert Michael Kiwanukas umjubelten Auftritt beim Summer's Tale-Festival vor gut sechs Wochen zu hören


8 Wertungen:      Bewerten

00.00 Uhr

 

 

ARD Popnacht

Stündlich Nachrichten, Wetter und halbstündlich Verkehr Übernahme vom SWR


0 Wertungen:      Bewerten